St. Valentin - Waldrestaurant

 

Idyllisch gelegenes Waldlokal mit dem richtigen Ambiente für jung und alt.

Erstmals in den Geschichtsbüchern erwähnt wurde das heutige Ausflugslokal und Speiserestaurant St. Valentin im 16. Jahrhundert. 1766 wurde die Gaststätte von zwei Waldbrüdern neu erbaut und diente der Betreuung von Pilgern.

Das heutige St. Valentin bewirtet weniger Pilger, dafür Gäste aller Altersstufen. Vom jung gebliebenen 30er Jahre Studenten bis hin zum heutigen Studenten, sowie natürlich Familien und verliebte Pärchen, findet sich ein bunt gemischtes Publikum in dem idyllisch gelegenen Waldlokal ein.

Egal ob zum traditionellen Pfannkuchenessen oder zum Genießen unserer beliebten Abendkarte (wechselnde saisonale Gerichte, Wild- und Fischspezialitäten) bietet das gemütliche Lokal das richtige Ambiente für jung und alt. Im Sommer lockt unsere Terrasse unter großen Bäumen zum Entspannen und Genießen. Den perfekten Ausklang eines lauschigen Winter- oder Sommerabends bietet die Möglichkeit, mit Fackeln durch das Dunkel des Waldes wieder ins Tal zu spazieren.

Dienstags wird gemeinsam geschält, getunkt & genossen: Gambas all you can eat (Gambas in einem pikanten Tomaten-Sugo – soviel Sie wollen & können) – sind fast schon Kult!
Bitte reservieren Sie unbedingt Ihre Plätze!

Ab Oktober brutzelt es in der gemütlichen Gaststube – deftige Fleisch- & Käsefondues mit leckeren Beilagen machen so richtig satt.

10 Autominuten von Freiburgs Stadtmitte entfernt und in unmittelbarer Nähe der Wiehre tauchen Sie bei uns in eine Urlaubsatmosphäre ein, die ihresgleichen sucht!  

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr St. Valentin Team

Wie Sie uns finden und wann wir für Sie da sind!

 
Adresse:

Valentinstraße 100
79100 Freiburg - Günterstal

Telefon: 0761 / 70 777 48
E-Mail: info@sanktvalentin.eu
Homepage: http://www.sanktvalentin.eu
Öffnungszeiten:

April - September: Montag ab 18 Uhr
Oktober - März: Montag Ruhetag
Di - Sa von 12 - 24 Uhr
So- und Feiertags von 11 - 24 Uhr